Massage - Kosmetik - Fußpflege - Maniküre - Dauerhafte Haarentfernung

Nadelepilation - Elektroepilation

geeignet gegen weiße und dunkle Gesichtsbehaarung

für größere Bereiche empfehlen wir unsere

Diodenlaser - Haarentfernung

Wir verrechnen für:

1 Sitzung 30 Min.      € 45,00

AUSFÜHRLICHE BERATUNG ALS EINSTIEG.

In einem unverbindlichen Beratungstermin untersuche ich zunächst Ihren Haar- und Hauttyp. Daraus ermittle ich die speziell für Sie bestmögliche Behandlungsmethode.

Nach einer Probebehandlung stimme ich die weitere Behandlung individuell mit Ihnen ab und erstelle eine Aufwandsschätzung.

WIE LÄUFT DIE BEHANDLUNG AB?

Eine sehr feine Sonde wird entlang des Haares in den Haarkanal bis zur Haarwurzel eingeführt. Ein genau dosierter elektrischer Impuls zerstört dann das Haar-Follikel. Das so verödete Haar lässt sich ohne Kraftaufwand schmerzlos mit einer Pinzette entfernen. Idealerweise sollten die Haare dazu mindestens 2-3 mm lang sein; solange sie mit der Pinzette sicher gegriffen werden können, können jedoch auch kürzere Haare behandelt werden.

WIE LANGE DAUERT DIE BEHANDLUNG?

Die Dauer der Behandlung hängt von der Körperregion, der Beschaffenheit des Haarwuchses, der Epilationsmethode und natürlich ganz wesentlich von der Anzahl der Haare ab. Damit eine Einschätzung der Behandlungsdauer möglich ist, muss ich die Fläche unrasiert sehen. Dazu darf sie mindestens drei Wochen lang nicht depiliert sein - also weder gezupft noch gewachst werden. 

BLEIBEN DIE HAARE WIRKLICH FÜR IMMER WEG?

Bei der Elektroepilation wird gezielt das Gewebe verödet, aus dem sich die Haare bilden. Nach der vollständigen Behandlung eines Haares wächst dieses Haar niemals wieder. Die Elektroepilation ist nach wie vor die einzige Methode, alle Haare zuverlässig und für immer zu entfernen. Dies wird u.a. auch Stiftung Warentest (04/2005) bestätigt.

Beim Vorligen einer hormonellen Abweichung als Ursache für verstärkten Haarwuchs ist es allerdings wichtig, auch die Ursache anzugehen, weil sonst mit der Zeit mehr und mehr schlafende Follikel aktiv werden und neue Haare ausbilden können.

IST DIE BEHANDLUNG SCHMERZHAFT?

Eine genaue Einschätzung dieser Frage ist schwierig; denn sie hängt in hohem Maße von Ihrer individuellen Schmerzempfindlichkeit ab.